29 Mai 2015

Chaton meets Tilas


Letztes Jahr war ich bei Cristine Hesse-Palesche alias Chelseapearls und da hab ich diesen tollen Schmücker nach einer Anleitung von ihr gefädelt. Das Collier ist zwar schon sehr lange fertig, aber zeigen wollte ich es trotzdem noch. Es war zwar eine halbe Weltreise für mich, aber es hat sich voll und ganz gelohnt. Wer mal in Hannover ist, dem kann ich nur empfehlen, mal bei ihr vorbei zu schauen.

Kommentare:

  1. Hallo Biene,

    die Kette sieht wirklich toll aus. Dafür hat sich deine halbe Weltreise sowas von gelohnt! Es sieht aus wie kleine aneinandergereihte Bienenwaben von der Form her und die Tilas sind sehr gekonnt eingesetzt.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Kette.
    Schön das du sie uns doch noch zeigst, sonst hätten wir nämlich was verpasst.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biene,
    ein Glück, dass Du diese schöne Kette nicht länger vor uns versteckst! Die Farben der Perlen und Chatons passen traumhaft zu dem Design!!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschoene Kette mit sehr viel Detail, liebe Biene - sieht ganz toll aus!
    Liebe Gruesse sendet dir
    Carl

    AntwortenLöschen